Beantragte Feuerwehrausgaben im Jahr 1935

Veröffentlicht in: Von 1935 | 0
zu Punkt 4: für anstreichen und lack.
der Spritzen
zu Punkt 5: 50m – C. für Enzheim
zu Punkt 10: Für Reparatur der Spritzenhäuser 3000.
Begründung: über N. 2. des Formulars.
Auf Grund der Verordnung über
Einheitskleidung der freiwil. Feuer-
wehren beantragen wir obenge-
nannte Summe.
Zu N. 10. d. F. Unser Spritzenhaus ist
in einer furchtbaren schlechten Verfassung,
und dem Einsturz bereit.
  Das Kommando
Krück.
Walther
Peter Berg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.