Zugübung „Werkstattbrand mit vermissten Personen“

Veröffentlicht in: Übungen 2018 | 0

Zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Heegheim führten wir am 12.04.2018 im Löschzug 3 eine Zugübung durch. Angenommen war ein Werkstattbrand mit 2 vermissten Personen. Am Einsatzort angekommen stellte sich herraus, dass sich die vermissten Zahl mittlerweile von 2 auf 3 erhöht hat. Es gingen 2 Trupps unter PA (PA -> Pressluftatmer = Atemschutzgeräteträger) zur Personensuche und Brandbekämpfung ins Gebäude.

 

Fahrzeuge im Einsatz:

FFW Lindheim: LF 8/6 & GW

FFW Heegheim: TSF & GW

Foto/Bericht: FF Lindheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.