Lagerhallenbrand in der Waldsiedlung

Veröffentlicht in: Einsätze 2022 | 0

Datum: 02. Februar 2022 
Alarmzeit: 04:00 Uhr 
Alarmierungsart: Leitstelle Wetterau
Einsatzart: Feueralarm
Einsatzort: Waldsiedlung


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 02.02.2022 gegen 03:15 Uhr zu einem Lagerhallenbrand in die Waldsiedlung alarmiert. Zusammen mit dem Löschzug 1 der Gemeinde Altenstadt wurde die Einsatzstelle erkundet und der erste Löschangriff gestartet.

Als der erste Trupp im Gebäude war, stellte sich schnell heraus, dass diese Lagerhalle wohl als Wohnraum genutzt wurde. Zum Glück war aber keine Person in der Lagerhalle anzutreffen. Der Löschzug 3 (FF Lindheim und FF Heegheim) wurden um 04:00 nachalarmiert. Im Einsatzverlauf wurden 6 Trupps unter Atemschutz eingesetzt, um das Feuer zu löschen. Von der DLK Altenstadt wurde der Dachstuhl mit Hilfe der Wärmebildkamera überprüft.

Die Lagerhalle wurde abschließend maschinell Belüftet. Nach dem Einsatz mussten die Fahrzeuge wieder einsatzbereit gemacht werden, so dass gegen 07:30 Uhr dann Einsatzende war. Im späteren Verlauf war auch das THW Friedberg im Einsatz, um die Einsatzstelle gegen unberechtigten Zutritt zu sichern.


Fahrzeuge im Einsatz:

FF Lindheim: LF8/6, MTF

FF Heegheim: TSF


Weitere Kräfte: FF Altenstadt, FF Höchst, FF Oberau, Polizei Büdingen, Malteser Altenstadt, THW Friedberg


Foto/Bericht: FF Altenstadt, FF Oberau, FF Lindheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.