Warnung vor brüchigem Eis

Veröffentlicht in: News | 0

Bringen Sie sich nicht in Lebensgefahr!!!

Durch die niedrigen Temperaturen in den letzten Tagen beginnt sich eine Eisschicht auf den Überschwemmungsflächen zu bilden. Die Eisdecke ist jedoch in weiten Bereichen, insbesondere an Stellen mit Strömung unter dem Eis, noch nicht tragfähig. Es kam bereits dazu, dass Personen auf dem Eis eingebrochen sind und die Feuerwehr zur Rettung ausrücken musste. Durch den gegenüber sonstigen Jahren deutlich höheren Wasserstand und durch den Wasserabfluss mit seiner Strömung besteht die Gefahr unter das Eis gezogen zu werden! Dies ist lebensgefährlich! Bringen sie sich nicht in Gefahr und informieren Sie Kinder über die drohende Gefahr. 

Foto/Bericht: FF Altenstadt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.